Danke! Schön, dass Sie vorbei schauen!

Es freut mich, ein wenig von meiner Geschichte mit Ihnen teilen zu dürfen! Ich möchte Sie in den nächsten Zeilen, ein Stück mit auf meinen Weg nehmen. Da es für mich doch sehr persönliche Worte sind, hoffe es ist okay für Sie, wenn ich Sie hier mit du anrede?!

Zunächst ein paar Fragen… Wie wäre es, wenn du genau die Dinge umgesetzt bekommst, die du dir für dich wünschst? Wenn du endlich dein Potential entfalten könntest? Was würde das für dich bedeuten? Was würdest du tun?

Genau diese Fragen wurde mir 2010 von Freunden gestellt. Diese Fragen trafen damals ins Schwarze! Zu dieser Zeit war ich beruflich noch völlig in der Sportbranche verwurzelt. Nach Außen hatte ich mir eine schöne und funktionierende Welt als Fitnesstrainerin und Ernährungsberaterin aufgebaut. In mir drinnen, sah es aber anders aus.

Möglicherweise kennst du das Gefühl? Das Gefühl, dass da irgendwie noch mehr in dir schlummert?! Zu dieser Zeit fing ich an Bücher über Persönlichkeitstypen, Erfolg und Mindset zu verschlingen. Ich besuchte Seminare, hörte große Speaker wie Nikolaus B. Enkelmann, Lothar Seifert, Claudia Enkelmann, Dieter Lange, Monika Matschnig und viele mehr… Das führte dazu, dass das kleine Flämmchen in mir, immer größer wurde und es ging los… Die Suche nachdem was in mir steckt, nach der Sache die ich besonders gut kann, wofür ich brenne.

Und es veränderte sich noch etwas. Mein Denke! Ich wollte „DIE SACHE“ nicht nur meinetwegen finden, sondern weil ich meinem Umfeld, den Menschen um mich und den Menschen die ich durch meine Arbeit erreichen kann, den mir möglichen und größten Mehrwert bringen wollte und will! 

Spätjahr 2015, die Idee zur Adlerschmiede wird geboren.

Wie kam es dazu? Es war ein Seminar innerhalb meiner NLP Trainerausbildung. Mir war klar, ich möchte Menschen auf irgendeine Art und Weise, persönlich weiter bringen. Ich wollte der Funke sein, um Sie zum Leuchten zu bringen. 

Wie kam es zur Namensgebung? Stelle dir einen Weißkopfseeadler, mit  seinen prächtigen, 2 Meter breiten Schwingen vor. Stell dir vor, wie er hoch oben über den Meeresbuchten seine Kreise zieht – still, gleichmäßig und erhaben. Der ADLER das Hoheitstier der Lüfte. Er verkörpert für mich Kraft, Freiheit, Fokus und Anmut. Ein perfektes Synonym für das, was ich in Menschen wecken will. Der nächste Gedanke galt meiner zweiten Absicht. Mit Menschen zu arbeiten. Dies brachte mich auf den Gedanken, über einen Ort nachzudenken, wo mit Materialien verarbeitet werde?! In der SCHMIEDE. Ein Ort an dem Eisen geformt und modelliert wird. Beide Worte machen für mich, bis heute, mein Sinnbild für meine berufliche Intention perfekt.

Die Geschichte geht weiter…

Der Unternehmensname und die Idee war also gefunden. Na dann los…!? So dachte ich zumindest. Mit Elan und einem großen Überschuss an Wagemut legte ich los. Doch schnell holte mich die Frage nach „der Sache“ ein. Für welche Sache brenne ich und worin liegt der größte Mehrwert den ich anderen, DIR, bringen kann?  

Es vergingen weitere Jahre… nach vielen Seminaren, weiteren Büchern, Gesprächen, Ausprobieren und Erfahrungen sammeln, habe ich heute Klarheit.  Die Adlerschmiede bietet dir nicht nur eine Plattform auf sozialen Netzwerken zur Inspiration, Begeisterung und Motivation, sondern bietet dir auch Weiterbildung in Seminaren zum Thema Präsenz, Kommunikation, Beziehungsaufbau und gekonntem Präsentieren.

Mein Herz schlägt dafür, Menschen zu begeistern – DICH zu begeistern. Diese Leidenschaft lebe ich spürbar auf der Bühne in meinen Keynotes und bei meinen Moderationen aus.  

Ich freue mich dich auf den verschiedenen Kanälen im Netz zu treffen, oder persönlich bei einem meiner Seminare oder Moderationen.

Inspirierende Grüße sendet dir Nadine Eszterle

Danke! Schön, dass Sie vorbei schauen!

„Willst du ein Feuer in anderen entfachen, musst du selbst brennen!“ – Nadine Eszterle

Es freut mich, ein wenig von meiner Geschichte mit Ihnen teilen zu dürfen! Ich möchte Sie in den nächsten Zeilen, ein Stück mit auf meinen Weg nehmen. Da es für mich doch sehr persönliche Worte sind, hoffe es ist okay für Sie, wenn ich Sie hier mit du anrede?!

Zunächst ein paar Fragen… Wie wäre es, wenn du genau die Dinge umgesetzt bekommst, die du dir für dich wünschst? Wenn du endlich dein Potential entfalten könntest? Was würde das für dich bedeuten? Was würdest du tun?

Genau diese Fragen wurde mir 2010 von Freunden gestellt. Diese Fragen trafen damals ins Schwarze! Zu dieser Zeit war ich beruflich noch völlig in der Sportbranche verwurzelt. Nach Außen hatte ich mir eine schöne und funktionierende Welt als Fitnesstrainerin und Ernährungsberaterin aufgebaut. In mir drinnen, sah es aber anders aus.

Möglicherweise kennst du das Gefühl? Das Gefühl, dass da irgendwie noch mehr in dir schlummert?! Zu dieser Zeit fing ich an Bücher über Persönlichkeitstypen, Erfolg und Mindset zu verschlingen. Ich besuchte Seminare, hörte große Speaker wie Nikolaus B. Enkelmann, Lothar Seifert, Claudia Enkelmann, Dieter Lange, Monika Matschnig und viele mehr… Das führte dazu, dass das kleine Flämmchen in mir, immer größer wurde und es ging los… Die Suche nachdem was in mir steckt, nach der Sache die ich besonders gut kann, für die ich brenne. Und es veränderte sich noch etwas. Mein Denke! Ich wollte „DIE SACHE“ nicht nur meinetwegen finden, sondern weil ich meinem Umfeld, den Menschen um mich und den Menschen die ich durch meine Arbeit erreichen kann, den mir möglichen und größten Mehrwert bringen wollte und will! 

Spätjahr 2015, die Idee zur Adlerschmiede wird geboren.

Wie kam es dazu und warum? Es war ein Seminar innerhalb meiner NLP Trainerausbildung. Mir war klar, ich möchte Menschen auf irgendeine Art und Weise, persönlich weiter bringen. Ich wollte der Funke sein, um Menschen zum Leuchten zu bringen. 

Wie kam es zur Namensgebung? Stelle dir eine Weißkopfseeadler mit seiner bis zu 2,3 Meter Flügelspannweite vor. Stell dir vor, wie er  hoch oben über den Meeresbuchten seine Kreise zieht – still, gleichmäßig und erhaben. Der ADLER das Hoheitstier der Lüfte. Er verkörpert für mich Kraft, Freiheit, Fokus und Anmut.  Ein perfektes Synonym für das, was ich in Menschen wecken will. Der nächste Gedanke galt meiner zweiten Absicht. Menschen weiterzuentwickeln. Was mich zur Überlegung bracht, wo denn Materialien bearbeitet werden?! In der SCHMIEDE. Ein Ort an dem Eisen geformt und modelliert wird. Beide Worte machen für mich bis heute mein Sinnbild für meine Intention perfekt. 

Die Geschichte geht weiter… 

Der Unternehmensname und die Idee war also gefunden. Na dann los…!? So dachte ich zumindest. Mit Elan und einem großen Überschuss an Wagemut legte ich los. Doch schnell holte mich die Frage nach „der Sache“ ein. Für welche Sache brenne ich und worin liegt der größte Mehrwert den ich anderen, dir, bringen kann?  

Es vergingen weitere Jahre… nach vielen Seminaren, weiteren Büchern, Gesprächen, Ausprobieren und Erfahrungen sammeln, habe ich heute Klarheit.  Die Adlerschmiede bietet dir  nicht nur eine Plattform auf sozialen Netzwerken zur Inspiration, Begeisterung und Motivation, sondern bietet dir auch Weiterbildung in Seminaren zum Thema Präsenz, Kommunikation, Beziehungsaufbau und gekonntem Präsentieren.

Mein Herz schlägt dafür, Menschen zu begeistern – DICH zu begeistern. Diese Leidenschaft lebe ich spürbar auf der Bühne in meinen Keynotes und bei meinen Moderationen aus.  

Ich freue mich dich auf den verschiedenen Kanälen im Netz zu treffen, oder persönlich bei einem meiner Seminare oder Moderationen.

Inspirierende Grüße sendet dir Nadine Eszterle

Ihr Kontakt zur Adlerschmiede

info@adlerschmiede.de

+49 163 33 80 467

Ihr Kontakt zur Adlerschmiede info@adlerschmiede.de

+49 163 338 046 7